60. Jahrestag des Sieges

Serie - Sieg im großen vaterländichen Krieg

50 Rubel
Zur Startseite   
Weißrussische Münzen. 60. Jahrestag des Sieges
Weißrussische Münzen. 60. Jahrestag des Sieges

Bildquelle: www.nbrb.by

60 JAHRE SIEG

Im Sommer 1944 begann die Rote Armee die strategische Operation unter dem Codenamen „Bagration“ zur Befreiung Belarus‘ von den faschistischen Eroberern. Am Angriff nahmen Truppen von vier Fronten teil – der 1.,2. und 3. Belarussischen Front und der 1. Baltischen Front. Ihnen stand die Heeresgruppe „Mitte“ der Wehrmacht gegenüber.
Die erste Etappe der Operation galt der Befreiung von Minsk. Truppen und Verbände von drei Fronten griffen die Hauptstadt von verschiedenen Richtungen an. Am 28. Juni vereinigten sie sich und schlossen den Ring um Minsk. Im „Minsker Kessel“ waren die 4. und die 9. Armee der Wehrmacht eingeschlossen. Am Morgen des 3. Juli drangen von Osten Stoßtruppen des 2. Garde-Panzer-Korpus‘ in Minsk ein, nur kurze Zeit später kam von Süden das 1. Garde-Panzer-Korpus. 105 000 deutsche Soldaten fielen oder ergaben sich in sowjetische Kriegsgefangenschaft.
Diese Episode aus der Geschichte des Großen Vaterländischen Krieges (der Angriff von drei Seiten) diente als grafische Vorlage für die Abbildung auf den Münzen „60 Jahre Sieg“.

Freie Übersetzung eines Textes aus „Памятныя манеты Нацыянальнага Банка Республiкi Беларусь“ (Minsk 2008)

Datum : 25.04.2005
Metall :  Ag 925
Durchmesser, mm :  50.00
Feingewicht, g :  62.20
Auflage, St. :  2000
Prägeanstalt :
CJSC "Lithuanian Mint", Vilnius, Lithuania
Design :
S. Nekrasowa
Weißrussische Münzen. 60. Jahrestag des Sieges. COA  Weißrussische Münzen. 60. Jahrestag des Sieges. COA

Ebay-Statistik
(Preise in Euro):
Jahr Anzahl Durch
schnitt
Min. Max.
2006 5 85,91 69,00 125,66
2007 3 75,51 66,51 83,03
2008 9 89,81 55,66 154,00
2009 0 0,00 0,00 0,00
2010 2 106,50 102,00 111,00
2011 0 0,00 0,00 0,00
Die ausschließlich private Nutzung von Bildern, Texten und Statistiken ist genehmigungsfrei erlaubt, jedoch muss eine Quellenangabe erfolgen.